Grafik mit dem Logo des Städtebundes Sachsenkreuz zur Stadt Hartha zur Stadt Leisnig zur Stadt Waldheim Hier die Verweise der vorhergehenden Verweisgrafik zur Stadt Geringswalde zur Stadt Hartha zur Stadt Leisnig zur Stadt Waldheim
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Aktivangebot
Eine Seite zurück Zur Startseite E-Mail Zur Anmeldung
 
Rundwanderweg um Leisnig
Kloster Buch
Paddeltour auf der Freiberger Mulde
Stadtkirche Leisnig
 
 

Aktiv und besinnlich unterwegs – im Tal der Freiburger Mulde
zwischen Leisnig und Kloster Buch

Seien Sie aktiv und besinnlich unterwegs: Entdecken Sie am ersten Tag die Stadt Leisnig und die Stadtkirche St. Matthäi mit Orgelvorspiel. Am zweiten Tag erkunden Sie das Kloster Buch und haben im Anschluss die Möglichkeit, z. B. eine Kanu-Tour entlang der Freiberger Mulde zu unternehmen. Der dritte Tag kann individuell gestaltet werden: mit der Besichtigung des Fachwerkhofs Klosterbuch mit Kremserfahrt oder einem Ausflug mit Kanu, Floß, Rad oder zu Fuß.

Leistungen: 2 ÜN mit Frühstück (außer im Abenteuercamp Klosterbuch: 2 ÜN ohne Frühstück),
Führung in der Kirche St. Matthäi Leisnig mit Orgelvorspiel, Eintritt Kloster Buch

Buchbar ab 2 Personen von April bis Oktober

1. Tag
Der Anblick des mittelalterlichen Städtchens Leisnig mit seiner über 1000-jährigen Burg Mildenstein ist malerisch. Selten liegen Burg und Stadt so eng zusammen. Weithin sichtbar ist die Stadtkirche St. Matthäi. Leisnig war eine wichtige Stadt der Reformation. Unter Mitwirkung von Martin Luther entstand 1523 die „Leisniger Kastenordnung“, das älteste evangelische Sozialpapier der Welt. Sie besuchen die Stadtkirche mit fachlicher Begleitung und können bei einem Orgelvorspiel den wunderbaren Klang der Jehmlich Orgel genießen. Ein Stadtrundgang mit dem Besuch der Burg Mildenstein oder dem Stiefelmuseum mit weltgrößtem Stulpenstiefel ergänzen Ihren Aufenthalt.

2. Tag
Eingebettet im Tal der Freiberger Mulde, direkt am viel befahrenen Mulderadweg, findet man die Gemäuer des historischen Kloster Buch. Ein Besuch im Kloster lohnt sich und das einzigartige Zusammenspiel von historischer Bausubstanz und gepflegten Grünflächen und Kräutergarten wird Sie faszinieren. In direkter Nachbarschaft befindet sich „Abenteuercamp Klosterbuch“. Tipizelte, Blockhütten und einige Zimmer warten auf abenteuerlustige Gäste. Sie suchen das Abenteuer, wie wäre es mit einer Schnuppertour per Boot auf der Freiberger Mulde von Kloster Buch nach Leisnig? Bootsvermietung und geführte Outdoorkurzreisen im Bereich Kanu, Survival, Floß und Klettern können Sie über die Firma Unger Outdoor Team GmbH buchen.

3. Tag
Es gibt vielfältige Möglichkeiten für Radtouren oder Wanderungen durch das Tal der Freiberger Mulde. Die Rundwanderwege zwischen Leisnig und Klosterbuch haben eine Länge von 10 bis 25 km. In Klosterbuch befindet sich ein Fachwerkhof, auf dem seit vielen Jahren alte Haustierrassen leben. Auf Wunsch sind Hofführungen möglich, bei dem Sie eine kleine intakte landwirtschaftliche Struktur im Stil der Großeltern erleben können, auch Kremserfahrten werden angeboten.

 
 

Preis pro Person:
im DZ Pension Leisnig
im DZ Touristikherberge Leisnig
im DZ Gästehaus Klosterbuch
im Abenteurecamp Klosterbuch (Einfachstzi.m.BW u.HT)

Gern erstellen wir Ihnen ein Angebot für Ihre Schulklasse!

ab 2 Personen
90,50 €
82,00 €
104,50 €
72,00 €

ab 4 Personen
79,00 €
71,00 €
93,50 €
61,00 €

 
 

Weitere Angebote im Abenteuercamp Klosterbuch: Boots- bzw. Fahrradvermietung, Bogenschießen, GPS Geochaching

____________________________________________________________________________________________________

 
 

Ihr Reiseveranstalter:

Gern erstellen wir Ihnen ein Angebot nach Ihren Vorstellungen:

Buchbar über:

Ansprechpartner:

Tourismusverband
Sächsisches Burgen- und Heideland e. V.


Niedermarkt 1
04736 Waldheim

Telefon: 034327 / 9660
Telefax: 034327 / 96619

E-Mail: info@saechsisches-burgenland.de
Internet: www.saechsisches-burgenland.de

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 9.00 - 18.00 Uhr


Städtebund SachsenKreuz
- Regionalmanagement / Tourismus -


Niedermarkt 1
04736 Waldheim

Telefon: 034327 / 660025 oder 9660
Telefax: 034327 / 660026

E-Mail: tourismus@wkz-waldheim.de

 

Eine Seite zurück Zum Seitenanfang

Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen
Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Darstellung
Ende des Darstellungsformulares